erlebnis: sinne1

Eltern- Kind- Gruppen

Altersstufe: 8 - 18 Monate

erlebnis: sinne ist ein speziell für die Eltern-Kind-Arbeit entwickeltes Konzept, das eine ganzheitliche Förderung der Babys im Alter zwischen 8 bis 18 Monaten anbietet und weit über die sonst angebotene Teilförderung einzelner Kompetenzen hinausgeht. erlebnis: sinne integriert eine Vielzahl von Bereichen: Bewegung, Tanz und Musik, Wahrnehmung, Kreativität, Babygymnastik, Massage, Freispiel in Anlehnung an Emmi Pickler, Erfahrung von Einzel- und Gruppenerlebnissen, Erwerb von neuen Liedern, Reimen und Fingerspielen.

Ziel ist es, Kinder altersgerecht und spielerisch zu fördern, also Kindern und Eltern Material an die Hand zu geben, mit dem es Spaß macht, gemeinsam die Welt zu erfahren.

Den aktuellen Stundenplan mit den Terminen, den Uhrzeiten und den Örtlichkeiten finden Sie auf der Seite Stundenplan und Preise

Eine kostenlose Schnupperstunde kann gerne vereinbart werden.

 

 

 

Der Unterricht basiert unter anderem auf dem Buch/ CD:

 

schaukelmaus-u-kuschelkater l  Titel: Schaukelmaus und Kuschelkater
Verlag: Ökotopia
Autor: Elke Gulden (Schulleitung)
  und Bettina Scheer
 
schaukelmaus-u-kuschelkater.1 l   Titel: Schaukelmaus und Kuschelkater     
 Verlag: Ökotopia
 Autor: Elke Gulden (Schulleitung)
   und Bettina Scheer
Musik: Ralf Kiwit

 

 

 

erlebnis: sinne2

Eltern- Kind- Gruppen

Altersstufe: 18 Monate - 3 Jahre

Mit Musik, Bewegung, Tanz und Wahrnehmung werden die Kinder altersgerecht und spielerisch gefördert. Sie, als Eltern werden begleitet und erhalten sinnvolle Anregungen für zu Hause.

Weiterlesen...

erlebnis: musik1, musik2 und musik3

Musikalische Früherziehung

Altersstufe: 3 - 6 Jahre

In der musikalischen Früherziehung (MFE) werden Ihrem Kind auf spielerische Art und Weise elementare Erfahrungen im Bereich Musik und Bewegung vermittelt.

Weiterlesen...

erlebnis: kindertanz

Kreativer Kindertanz/tänzerische Frühförderung

Alterstufe: 3 - 6 Jahre

Durch phantasievolle Geschichten werden die Kinder altersgerecht an den Tanz herangeführt.

Kinder lieben, sich zu Musik zu bewegen. Bereits kleine Kinder fangen an zu schunkeln, schaukeln oder gar sich zu drehen, wenn sie die vorgespielte Musik anspricht.

Weiterlesen...

erlebnis: préballett

Préballett

Alterstufe: ab 5 Jahre

Mit viel Freude und spielerischen Übungen werden Tanztechnik, Beweglichkeit und Körperhaltung geschult. Dabei wird speziell darauf geachtet die Kinder in Ihrer Persönlichkeit durch kreative Impulse zu unterstützen.

Weiterlesen...

erlebnis: kinderballett

erlebnis: kinderballett

Alterstufe: ab 6 Jahre

Mit viel Freude und spielerischen Übungen werden Tanztechnik, Beweglichkeit und Körperhaltung geschult. Dabei wird speziell darauf geachtet die Kinder in Ihrer Persönlichkeit durch kreative Impulse zu unterstützen.

Weiterlesen...

erlebnis: kinderjazz/modern dancce

erlebnis: kinderjazz/modern dancce

Alterstufe: ab 6 Jahre

vermittelt die Grundlagen des Jazz-Dance Unterrichts.

Weiterlesen...

erlebnis: bewegung

Ganzheitliche Bewegungsfrüherziehung

Altersstufe: 2 1/2 - 6 Jahre

Den Kindern wird Spaß und Freude an gemeinsamer Bewegung vermittelt, dabei wird ihre Koordination, Motorik, Gleichgewicht und Sprache geschult und gleichzeitig ihre soziale Kompetenz gestärkt.

Weiterlesen...

erlebnis: kinderyoga

Yogatanz  (für Kinder und Teenies)

Altersstufe: 3 - 6 Jahre

Kinder üben gerne Yoga, denn so wird ihr natürlicher Drang nach Bewegung und körperlichem Erleben unterstützt und gefördert. Yoga ist ein wunderbares Angebot, das auf vielfältige Weise Kindern helfen kann sich selbst besser wahrzunehmen und mit den Anforderung die an Sie in der Schule und in ihrer Umgebung gestellt werden, besser umgehen zu können.

Weiterlesen...

erlebnis: singende tanzmäuse®

Tanz, Musik und Kreativität

Alterstufe: 2 1/2 - 4 Jahre


Das Konzept "Singende Tanzmäuse®" integriert eine Vielzahl von Bereichen: Bewegung, Tanz und Musik, Wahrnehmung und Kreativität. Verschiedene Impulse wie z.B. Lieder, Verse, Tänze, Materialerfahrungen, Instrumente u.v.m. ermöglichen den Kindern vielfältige Sinneserfahrungen. Ziel ist es, die Kinder altersgerecht und spielerisch zu fördern und Kindern und Eltern Impulse an die Hand zu geben, mit denen es Spaß macht, gemeinsam die Tanzwelt zu erfahren und zu erleben.

Bitte beachten Sie, dass dies eine Unterrichtseinheit ist, bei der die Kinder alleine im Unterricht bleiben. Die Eltern warten während der Stunde im Aufenthaltsraum.

Den aktuellen Stundenplan mit den Terminen, den Uhrzeiten und den Örtlichkeiten finden Sie auf der Seite Stundenplan und Preise

Eine kostenlose Schnupperstunde kann gerne vereinbart werden.

 

erlebnis: babymassage

Eltern- Kind- Gruppen

Altersstufe: ab 3. Lebenswoche bis zum 10. Monat

erlebnis: babymassage ist ein Kurs in dem Sie die Technik der harmonischen Babymassage mit Ihrem Baby erlernen.

Weiterlesen...

erlebnis: vorschulfüchse

Eltern- Kind- Gruppen

Altersstufe: ab 5 Jahre

erlebnis: vorschulfüchse ist ein Angebot, das sich speziell an Vorschulkinder richtet.

Weiterlesen...

fitdankbaby® MINI

Fitness für Mama und Baby

Altersstufe: für Mamas mit Babys von 3 - 7 Monaten

In einer Unterrichtseinheit werden nach dem Aufwärmen verschiedene Übungen erlernt und ausgeführt, durch welche die gesamte Muskulatur (v. a. Bauch, Beine, Po, Rücken, Beckenboden) gekräftigt und der Körper langsam und stetig steigernd in Form gebracht wird. Das Baby ist ganz in die Stunde eingebunden und verstärkt mit seinem Körpergewicht die Intensität der Übungen. Das Praktische ist: Das Trainingsgewicht wächst mit!

Weiterlesen...

Gesang

Altersstufe: ab 6 Jahren

Singende Kinder öffnen ihr Herz und das ihrer Zuhörer.
Singen stärkt das Selbstvertrauen, fördert die Kreativität und regt die Fantasie an. Zudem fördert es Sprache, Artikulation und Konzentration und vieles mehr.

Weiterlesen...

erlebnis: hip-hop

Alterstufe: ab 8 Jahre

Hip-Hop ist eine kulturelle Bewegung, die ihre Ursprünge in den afroamerikanischen Ghettos New York Citys der 1970er-Jahre hat und sich mittlerweile zu einer weltweiten Subkultur der urbanen Jugend (Jugendkultur) entwickelt hat. Aufgrund ihrer Ursprünge versteht sich Hip-Hop als Street Culture, als Kultur, die in erheblichem Maße auf der Straße gelebt wird. Die ursprünglichen, integralen Bestandteile (die sogenannten vier Elemente) der Hip-Hop-Kultur sind Rap (MCing), DJing, B-Boying (Breakdance) und Graffiti-Writing.
In den 1970er-Jahren beginnt Kool DJ Herc als erster DJ nur den Beat eines Funk-, Soul- oder Discostückes zu wiederholen, anstatt das ganze Stück zu spielen und zwei verschiedene Beats zu montieren. Auf seinen „Block Partys" tauchen die ersten "B-Boys" zum neuen Breakdance auf.

In unserem Kurs lernst Du die verschiedenen Tanzstile die zum Hip-Hop gehören, von Funky Style bis Breakdance. Du lernst frei zu tanzen und kannst dich bereits nach wenigen Trainings-Einheiten mit Deinen eigenen "Moves" ausdrücken. Gemeinsamen erlernen wir den sogenannten Freestyle.

Wenn Du jetzt Lust auf Hip-Hop bekommen hast, dann komm vorbei und probiere es aus. Du wirst bei uns viel Spaß haben.

Den aktuellen Stundenplan mit den Terminen, den Uhrzeiten und den Örtlichkeiten finden Sie auf der Seite Stundenplan und Preise

Eine kostenlose Schnupperstunde kann gerne vereinbart werden.

Weitere Beiträge...

  1. erlebnis: percussion